English Version
OneStep
abrasive Gele

OneStep Leitgel

OneStep Zubehör



 

 

Hier finden Sie aktuelle Informationen.

 
   

März 2014

Jahrestagung des FNTA

13. März bis 15. März 2014 

Hochschule für Technik und Wirtschaft, Dresden

49. Fortbildungsveranstaltung des Fachverbandes Neurophysiologisch-Technischer Assistenten

Wir freuen uns, Euch an unserem Stand zu begrüßen!

Programm und Anmeldeinformationen findet Ihr unterhttp://www.fnta.de/website/fortbildungen-2

 

Februar 2014

Vorankuendigung

48. Muenchner EEG-Tage

19. bis 21. Februar 2014

Forum fuer Fortbildung und Wissenschaft in klinischer Neurophysiologie und
funktioneller Bildgebung

Die 48. Muenchner EEG-Tage finden vom 19.02. bis 21.02.2014 in der Klinik fuer Psychiatrie der Ludwig-Maximilians-Universität in Muenchen statt.

Wir wuerden uns freuen, Sie an unserem Stand begruessen zu duerfen!

Programm und Anmeldeinformationen finden Sie hier

 

Dezember 2013

Münster Altstadt mit Lambertikirche und Weihnachtsmarkt

Foto: Presseamt / Tilman Roßmöller

Wir möchten die Weihnachtszeit nutzen, Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen im nun endenden Geschäftsjahr herzlich zu danken.

Wir  freuen uns in diesem Jahr wieder viele neue Anwender unserer OneStep Produkte in Deutschland aber auch in anderen Ländern weltweit gefunden zu haben. Auch im kommenden Jahr werden wir alles daran setzen, Sie, unsere Kunden, mit Qualität, Kompetenz und Service zu überzeugen.

Wir  freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und wünschen Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Vorweihnachtszeit, ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr!

Attraktive Weihnachtsangebote: Wir sagen Danke für Ihr Vertrauen im nun endenden Geschäftsjahr. Deshalb haben wir allen unseren Kunden und Kontakten besonders attraktive Angebote zukommen lassen. Haben Sie keine Post von uns bekommen? Kein Problem! Fordern Sie Ihre Konditionen einfach per Telefon oder E-mail an. Das Angebot ist bis zum 31. Januar 2014 gültig!

 

August

Behandlung: Ergotherapie bei Demenz erfolgreich

08.08.2013
Foto: Ergotherapie

Ergotherapie kann bei Demenz-Patienten Lebensqualit?t, Stimmung und Gesundheitszustand verbessern; ? panthermedia.net/Rolf Robischon

Bei mittlerer bis schwerer Demenz wirkt eine an die Betroffenen angepasste Ergotherapie. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler, die dazu die Wirksamkeit der Ergotherapie untersucht haben. Demnach kann sie auch kosteng?nstiger sein als eine medikament?se Behandlung. 

Die Wissenschaftler bewerteten das verf?gbare Wissen auf Basis einer systematischen Literaturrecherche. In einem HTA-Bericht (Health Technology Assessment, wissenschaftliche Bewertung gesundheitsrelevanter Verfahren und Technologien) fassen sie ihre Ergebnisse zusammen. 

Der Bericht weist nach, dass sich ergotherapeutische Verfahren positiv auf unterschiedliche Lebensbereiche von Patienten auswirken. Die medizinischen Effekte unterscheiden sich je nach untersuchtem Behandlungsverfahren: 

- Kognitive Stimulation ? Training geistiger Funktionen wie Konzentrationsf?higkeit oder Ged?chtnis: verz?gert bei leichter bis mittlerer Demenz den geistigen Abbau und vermindert Verhaltensauff?lligkeiten wie Aggression. Bei schwerer Demenz kaum wirksam. 

- Sensorische Stimulation ? Sinnesanregung und verst?rkte Reizwahrnehmung, zum Beispiel durch Licht, Musik oder Duft: zeigt positive Effekte in allen drei Stadien der Demenz, zum Beispiel beim Sozialverhalten und t?glichen Aktivit?ten. 

- Funktions- und Fertigkeitstraining (geistig wie k?rperlich): kann in Kombination mit anderen Verfahren Lebensqualit?t, Stimmung und Gesundheitszustand verbessern. 

Auch Angeh?rigenberatung wirkt positiv. Sie entlastet Betreuende und steigert ihre Lebensqualit?t, sodass sie besser zum Therapieerfolg beitragen k?nnen. Zwei Studien belegen, dass Ergotherapie zudem kosteneffektiv ist. Die ergotherapeutische Behandlung verringert demnach Kosten f?r ?rztliche, pflegerische und famili?re Betreuung. Eine weitere Studie gibt Hinweise darauf, dass durch Ergotherapie Demenzerkrankte um bis zu eineinhalb Jahre sp?ter in ein Heim kommen. 

Bei anderen Behandlungsmethoden sind die Ergebnisse nicht eindeutig: H?chstens geringe Effekte finden die Autoren zur sogenannten Validation. Dabei wird im Umgang mit den Patienten ihre Vorstellungswelt angenommen. Auch zu Aktivierungskonzepten fehlen eindeutige Ergebnisse (anleiten dementer Patienten zu einer Aktivit?t). Multikomponentenprogramme, die kognitive Stimulation, Erinnerungsarbeiten und Entspannungsma?nahmen kombinieren, zeigen zwar Erfolge. Unklar ist jedoch, ob dies auf die jeweiligen Therapien oder lediglich die regelm??ige Aktivierung zur?ckzuf?hren ist. 

MEDICA.de; Quelle: Deutsches Institut f?r Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI)

 

April 2013

FNTA-Jahrestagung 2013 - Nuernberg

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern fuer das grosse Interesse an unseren Produkten. Einige Impressionen der Tagung finden Sie hier

Februar 2013

 

Vorankuendigung

47. Muenchner EEG-Tage

20. bis 22. Februar 2012

Forum fuer Fortbildung und Wissenschaft in klinischer Neurophysiologie und
funktioneller Bildgebung

Die 47. Muenchner EEG-Tage finden vom 20.02. bis 22.02.2012 in der Klinik fuer Psychiatrie der Ludwig-Maximilians-Universität in Muenchen statt.

Wir wuerden uns freuen, Sie an unserem Stand begruessen zu duerfen!

Programm und Anmeldeinformationen finden Sie hier

 

Jahrestagung des FNTA

28. Februar bis 01. Maerz 2013 
Georg-Simon-Ohm Hochschule Nuernberg

48. Fortbildungsveranstaltung des Fachverbandes Neurophysiologisch-Technischer Assistenten

Wir wuerden uns freuen, Sie an unserem Stand begruessen zu duerfen! 

Programm und Anmeldeinformationen finden sie
hier

 

Dezember 2012

Münster Altstadt mit Lambertikirche und Weihnachtsmarkt

Foto: Presseamt / Tilman Roßmöller

Wir möchten die Weihnachtszeit nutzen, Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen im nun endenden Geschäftsjahr herzlich zu danken.

Wir  freuen uns in diesem Jahr wieder viele neue Anwender unserer OneStep Produkte in Deutschland aber auch in anderen Ländern weltweit gefunden zu haben. Auch im kommenden Jahr werden wir alles daran setzen, Sie, unsere Kunden, mit Qualität, Kompetenz und Service zu überzeugen.

Wir  freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und wünschen Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Vorweihnachtszeit, ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr!

Attraktive Weihnachtsangebote: Wir sagen Danke für Ihr Vertrauen im nun endenden Geschäftsjahr. Deshalb haben wir allen unseren Kunden und Kontakten besonders attraktive Angebote zukommen lassen. Haben Sie keine Post von uns bekommen? Kein Problem! Fordern Sie Ihre Konditionen einfach per Telefon oder E-mail an. Das Angebot ist bis zum 31. Januar 2013 gültig!

 

April 2012

aktuell:

Rhön-Übernahme durch Fresenius

Klinikkonzern schmiedet Gesundheits-Giganten

Im Gesundheitssektor bahnt sich ein Mega-Deal an. Der Dax-Konzern Fresenius will den Krankenhausbetreiber Rhön-Klinikum für rund drei Milliarden Euro übernehmen und mit den eigenen Helios-Häusern zusammenführen. Dadurch entstünde Deutschlands größter privater Klinikkonzern.

Bad Homburg - Zwei große Player im deutschen Gesundheitswesen sollen künftig zusammenarbeiten: Fresenius will den privaten Klinikbetreiber Rhön-Klinikum kaufen. Das teilte der Gesundheitskonzern in Bad Homburg mit. Das Rhön-Klinikum solle mit dem eigenen Klinikunternehmen Helios zusammengeführt werden.

Fresenius bietet für jede Rhön-Aktie 22,50 Euro und damit rund 50 Prozent mehr als den aktuellen Kurs. Gesamtkosten der Übernahme: rund 3,1 Milliarden Euro. Rhön-Gründer Eugen Münch soll laut einer Börsen-Pflichtmitteilung mit der Übernahme einverstanden sein. Er habe bereits angekündigt, das Angebot für das von ihm und seiner Frau gehaltene Aktienpaket in Höhe von 12,45 Prozent des Grundkapitals anzunehmen. Der Krankenhausbetreiber Rhön-Klinikum will das Übernahmeangebot aber erst noch genau prüfen.

 

Mit der Fusion entstünde der mit Abstand größte private Klinikkonzern Deutschlands. Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier begrüßt die Fusion. Der CDU-Politiker sieht in ihr einen Ausweg für Probleme am privatisierten Uni-Klinikum Gießen-Marburg - für deren Fortbestand er sich eingesetzt hatte.

"Ich freue mich, dass meine Bemühungen um die Zukunft des Klinikums Gießen-Marburg jetzt in ein konkretes Stadium getreten sind", sagte er. Die Regierung werde unverzüglich mit Fresenius über die Interessen des Landes bei Krankenversorgung, Forschung und Lehre sowie die Zukunft der Beschäftigten sprechen. An der Uni-Klinik Gießen-Marburg hatten Pläne für einen Stellenabbau zuletzt große Unruhe ausgelöst.

Der Krankenhauskonzern Rhön-Klinik wurde 1973 gegründet, unter anderem von Enoch zu Guttenberg, dem Vater des Ex-Ministers und Ex-Doktors Karl-Theodor zu Guttenberg. Die Familie stieg jedoch bereits 2002 aus dem Unternehmen aus.

ssu/dapd/dpa/Reuters (Quelle: Spiegel online)

 

NEU - Der Frühling zeigt sein zartes Grün! Ab sofort sind unsere Haubenschläuche auch in frischem Frühlingsgrün erhältlich!

NEU - EEG-Anschlussleitungen - kein lästiges Verdrehen und Verknoten mehr! Unsere beliebten farbigen Anschlußkabel gibt es ab sofort in einer dickeren Version, die extrem stabil konzipiert wurde und einer Zugkraft von 40 kg standhält. Besondere Qualität für eine lange, störungsfreie Signalweiterleitung! 

 

März 2012

 
Neben der Unterstützung von Ärzte ohne Grenzen als internationale Hilfsorganisation, haben wir uns entschlossen auch regional Verantwortung zu tragen und unterstützen in Zukunft die Johanniter Unfallhilfe in NRW

 

Januar 2012

Vorankündigung

46. Münchner EEG-Tage

08. bis 10. Februar 2012

Forum für Fortbildung und Wissenschaft in Klinischer Neurophysiologie und
Funktioneller Bildgebung

Die 46. Münchner EEG-Tage finden vom 08.02. bis 10.02.2012 in der Klinik für Psychiatrie der Ludwig-Maximilians-Universität in München statt.

Wir würden uns freuen, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen!

Programm und Anmeldeinformationen finden Sie hier

 

 

Jahrestagung des FNTA

01. – 03. März 2012 
Otto-von-Guericke Universität Magdeburg

47. Fortbildungsveranstaltung des Fachverbandes Neurophysiologisch-Technischer Assistenten

Wir würden uns freuen, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen! 

Programm und Anmeldeinformationen finden sie
hier

 

Dezember 2011

Münster Altstadt mit Lambertikirche und Weihnachtsmarkt

Foto: Presseamt / Tilman Roßmöller

Wir möchten die Weihnachtszeit nutzen, Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen im nun endenden Geschäftsjahr herzlich zu danken.

Wir  freuen uns in diesem Jahr wieder viele neue Anwender unserer OneStep Produkte in Deutschland aber auch in anderen Ländern weltweit gefunden zu haben. Auch im kommenden Jahr werden wir alles daran setzen, Sie, unsere Kunden, mit Qualität, Kompetenz und Service zu überzeugen.

Wir  freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und wünschen Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Vorweihnachtszeit, ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr!

Attraktive Weihnachtsangebote: Wir sagen Danke für Ihr Vertrauen im nun endenden Geschäftsjahr. Deshalb haben wir allen unseren Kunden und Kontakten besonders attraktive Angebote zukommen lassen. Haben Sie keine Post von uns bekommen? Kein Problem! Fordern Sie Ihre Konditionen einfach per Telefon oder E-mail an. Das Angebot ist bis zum 31. Januar 2012 gültig!

 

Oktober 2011

Fortbildungsveranstaltungen mit OneStep! In diesem Jahr werden wir erstmalig auf allen regionalen Fortbildungsveranstaltungen des FNTA vertreten sein, um Ihnen unsere Produkte vor Ort vorstellen zu können. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und qualitativ hochwertige Veranstaltungen. Falls Sie sich noch anmelden möchten, können Sie uns direkt ansprechen oder über die Interneteite des FNTA die jeweiligen Kursleiter kontaktieren.

http://www.fnta.de/website/fortbildungen-2

Samstag 15.10.2011

Klinikum Ludwigsburg                                  EEG-Kurs: Grundlagen,
Posilipostr. 4                                                Artefakte, Aktivierungsmethoden
Konferenzraum III
71640 Ludwigsburg

Samstag 05.11.2011

Mediclin Reha-Zentrum "Roter Hügel"         EEG-Kurs, Artefakte,
Jakob-Herz-Str. 1                                         epi Pot., Aktivierungsmethoden
95445 Bayreuth

und

Otto v. Guericke Universität                         Neurographie, sensibel
Leipziger Str. 44                                           u. motorisch, der oberen 

Hörsaal Haus 10                                          und unteren Extremitäten
39120 Magdeburg


Samstag 12.11.2011

Evgl. Krankenhaus                                       EEG und Epilepsie, die Arbeit
Klinik f. Neurologie u. Epilepsie                    d. Assistenten im EEG-
Holbeinstr. 10                                               Monitoring, praktische Übungen
59423 Unna                                                  Erkennen v. Epi-Anfällen
                                                                      u. Testungen

Samstag 19.11.2011

Universitäts Kinderklinik                               EEG und ev. Potentiale im
Neuropädiatrie                                             Säuglings- und Kindesalter
Langenbeckstr. 1

Bau 109
55101 Mainz

Samstag 26.11.2011

Evangelisches und Johanniter Klinikum       Evozierte Potentiale und
Duisburg Nord                                              Hirnstammdiagnostik,
Neurologie - Medienraum E 184                  Theorie und Praxis
Fahrner Str. 133
47169 Duisburg

August 2011

In eigener Sache: Im August hat Google mit dem sog. Panda-Update einen neuen Suchalgorithmus eingeführt, bei dem die Qualität einer Webseite das Google-Ranking beeinflußt. Internetseiten mit interessanten, professionell aufbereiteten Inhalten landen in den Google Suchergebnissen nun weiter oben. Davon profitiert unsere Seite; waren wir bisher bei Eingabe weit verbreiteter Begriffe wie z.B. OneStep nicht ganz so einfach zu finden, sind wir nun ganz oben in der Auflistung mit dabei. Vielen Dank Google!

März 2011

Vorankündigung

 

9. OSET Kongress / 46. FNTA Tagung

2011 findet der OSET Kongress erstmals auf Einladung des FNTA in Deutschland statt.

Wann: 15. - 20. Mai 2011
Wo: Bielefeld Ravensberger Park

Wir würden uns freuen, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen!

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.oset-congress.de/

Februar 2011

45. Münchner EEG-Tage

23. bis 25. Februar 2011

Forum für Fortbildung und Wissenschaft in Klinischer Neurophysiologie und
Funktioneller Bildgebung

Die 44. Münchner EEG-Tage finden vom 23.02. bis 25.02.2010 in der Klinik für Psychiatrie der Ludwig-Maximilians-Universität in München statt.

Wir würden uns freuen, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen!

Programm und Anmeldeinformationen finden Sie hier

Dezember 2010

Wir möchten die Weihnachtszeit nutzen, Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen im nun endenden Geschäftsjahr herzlich zu danken.

Wir  freuen uns in diesem Jahr wieder viele neue Anwender unserer OneStep Produkte in Deutschland aber auch in anderen Ländern weltweit gefunden zu haben. Auch im kommenden Jahr werden wir alles daran setzen, Sie, unsere Kunden, mit Qualität, Kompetenz und Service zu überzeugen.

Wir  freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und wünschen Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Vorweihnachtszeit, ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr!

Attraktive Weihnachtsangebote: Wir sagen Danke für Ihr Vertrauen im nun endenden Geschäftsjahr. Deshalb haben wir allen unseren Kunden besonders attraktive Angebote zukommen lassen. Haben Sie keine Post von uns bekommen? Kein Problem! Fordern Sie Ihre Konditionen einfach per Telefon oder E-mail an. Das Angebot ist bis zum 31. Januar 2011 gültig!

 

Oktober 2010

Fortbildung des FNTA: Sensible und motorische Neurographie

Samstag 30. Oktober, Otto-von-Guericke-Universität, Magdeburg.  Auch in diesem Jahr begleiten unsere Produkte wieder die jährlichen Fortbildungsveranstaltungen des FNTA. Persönlich für Sie vor Ort sind wir in diesem Herbst in Magdeburg. Fragen Sie uns nach kostenlosen Mustern unserer Produkte und lassen auch Sie sich von der Qualität und Wirkweise unserer Produkte überzeugen. Nähere Informationen zu der Veranstaltung erteilt Ihnen Frau Anne Katrin Baum unter der Tel. Nr. 0391 671 5022 oder senden Sie eine E-Mail an annekatrinbaum@gmx.de

 

September 2010

NEU - ab 15. September OneStep Adhesive Klebeleitpaste

Neben den bewährten abrasiven OneStep Leitgelen und dem seit Anfang 2009 erhältlichen Cleargel zum Einspritzen in Elektroden freuen wir uns Ihnen nun auch eine Klebeleitpaste anbieten zu können, die sich durch eine optimale Klebkraft und eine sehr gute Leitfähigkeit auszeichnet. Damit können Sie im Bereich Gele und Pasten nun auf ein qualitativ hochwertiges Produktangebot zugreifen, das ergänzt durch EC2 Grass Paste und Kollodium alle Anforderungen einer modernen Diagnostik erfüllt.    

Januar 2010

 

Vorankündigung:

44. Münchner EEG-Tage

24. bis 26. Februar 2010

Forum für Fortbildung und Wissenschaft in Klinischer Neurophysiologie und
Funktioneller Bildgebung

Die 44. Münchner EEG-Tage finden vom 24.02. bis 26.02.2010 in der Klinik für Psychiatrie der Ludwig-Maximilians-Universität in München statt.

Wir würden uns freuen, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen!

Programm und Anmeldeinformationen finden sie hier

 

Jahrestagung des FNTA

11. – 13. März 2010 
Universitätsklinik für Neurologie in Würzburg

 

44. Fortbildungsveranstaltung des Fachverbandes Neurophysiologisch-Technischer Assistenten

Wir würden uns freuen, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen! 

Programm und Anmeldeinformationen finden sie
hier

 

Dezember 2009

Wir möchten die bevorstehende Weihnachtszeit nutzen, Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen im nun endenden Geschäftsjahr herzlich zu danken.

Wir  freuen  uns auch in diesem Jahr wieder viele neue Anwender unserer OneStep Produkte in Klinik und Praxis gefunden zu haben. Auch im kommenden Jahr werden wir alles daran setzen, Sie, unsere Kunden, mit Qualität, Kompetenz und Service zu überzeugen.

Wir  freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und wünschen Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Vorweihnachtszeit, ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr!

Attraktive Weihnachtsangebote: Wir sagen Danke für Ihr Vertrauen im nun endenden Geschäftsjahr. Deshalb haben wir allen unseren Kunden besonders attraktive Angebote zukommen lassen. Haben Sie keine Post von uns bekommen? Kein Problem! Fordern Sie Ihre Konditionen einfach per Telefon oder E-mail an. Das Angebot ist bis zum 31. Januar 2010 gültig!

 

Juli 2009

NEU: EEG-Brückenelektrode für Kinder mit Querloch und Goldstift
Nachdem wir einige Male von unseren Kunden im pädiatrischen Bereich angesprochen wurden, ob wir nicht eine Brückenelektrode speziell für kleine Kinderköpfe anbieten könnten, haben wir nun ab sofort eine qualitativ hochwertige aber äußerst preiswerte Elektrode in unser Programm aufgenommen. Durch den deutlich kleineren Steg (der Durchmesser der Ableitfläche ändert sich nicht) lassen sich die Elektroden einfacher und schneller positionieren.

 

Mai 2009

Ab dem 01. Mai sind wir für Sie in neuen Geschäftsräumen in Münster erreichbar. Wir freuen uns auf die weitere gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen. Mit dem Umzug werden auch unsere Lagerkapazitäten  ausgebaut, so dass wir in Zukunft noch schneller und effizienter auf Ihre Wünsche eingehen können. Unsere neue Adresse lautet:

H + H Medizinprodukte GbR
Rudolf-Diesel-Straße 63

48157 Münster

Tel.: 0251-1442820
Fax: 0251-2395755
Mobil: 0179-9791909

 

Februar 2009

NEU: OneStep AbrasivPlus - ab sofort in der Standtube

praktischer Flip-Top Verschluss

optimale Entleerung

bessere Handhabung

Aufgrund der Erfahrungen die unsere Kunden an uns weitergegeben haben, bieten wir Ihnen unser OneStep AbrasivPlus nun in der 120 g Standtube an. Die Umstellung des OneStep EEG-Gels erfolgt ebenfalls in einigen Tagen, so dass ab Anfang März beide Produkte in der Tube ausgeliefert werden. Wir freuen uns, unsere Produkte für unsere Kunden und deren Bedürfnisse stetig zu verbessern und bitten Sie, uns auch in Zukunft Anregungen und Verbesserungsvorschläge mitzuteilen.  

Fortbildungen:

Mittwoch 25. - Freitag 27. Februar: 43. Münchner EEG-Tage; auch in diesem Jahr begleiten unsere Produkte wieder die jährliche Fortbildungsveranstaltung. Fragen Sie den Veranstalter oder einen unserer Vertriebspartner vor Ort nach einem kostenlosen Muster und lassen auch Sie sich von der Qualität und Wirkweise unserer Produkte überzeugen. Nähere Informationen zu der Veranstaltung die in der Klinik für Psychiatrie der Ludwig-Maximilians-Universität stattfindet und unter der Schirmherschaft der DGKN steht, finden Sie unter www.eeg-tage.de   

Donnerstag 05. März 2009 

 

Jahrestagung des FNTA
43. Fortbildungsveranstaltung des Fachverbandes Neurophysiologisch-Technischer Assistenten
Thema Tagung und Fortbildungsveranstaltung
Termin: 05. bis 07. März 2009

 

 

Dezember 2008

Wir möchten die bevorstehende Weihnachtszeit nutzen, Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen im nun endenden Geschäftsjahr herzlich zu danken.

Wir  freuen  uns auch in diesem Jahr wieder viele neue Anwender unserer OneStep Produkte in Klinik und Praxis gefunden zu haben. Auch im kommenden Jahr werden wir alles daran setzen, Sie, unsere Kunden, mit Qualität, Kompetenz und Service zu überzeugen.

Wir  freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und wünschen Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Vorweihnachtszeit, ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr!

Unter dem Motto "Alle Jahre wieder…unser Weihnachts-Dankeschön an Sie!" haben wir in diesem Jahr wieder einige sehr attraktive Angebote für Sie zusammengestellt. Falls Sie noch keine Post von uns bekommen haben, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-mail. Das Angebot ist bis einschließlich Januar 2009 gültig! 

 

November 2008

Sicherlich haben Sie es schon bemerkt! Seit einigen Tagen finden Sie auf unserer Internetseite ein Banner von Ärzte ohne Grenzen. Wie bereits im letzten Jahr durch unsere Aktion für die SOS-Kinderdörfer, möchten wir auch in diesem Jahr einen kleinen Beitrag leisten, um Menschen in Not medizinische und humanitäre Hilfe zu ermöglichen.

Buchtipp aktuell

Elektrophysiologie in der Praxis

Neurographie, Evozierte Potenziale und EEG

Milnik, Volker

Sicher zum neuroelektrophysiologischen Befund

Sicher zum neuroelektrophysiologischen Befund

Untersuchungen im neurophysiologischen Labor bergen eine Vielzahl an Störfaktoren und Fehlerquellen und beeinflussen damit die Qualität des Befundes.
Wie sieht die korrekte Untersuchungsmethodik bei Evozierten Potenzialen, EEG und ENG aus?
Das speziell für den praktischen Anwender verfasste Buch

·        beschreibt die physiologisch-technischen Grundlagen ausführlich und verständlich

·        leitet zur Fehlersuche und Plausibilitätskontrolle des Befundes an

·        gibt konkrete Anleitung zur Behebung von Problemen

·        beinhaltet ein Kapitel zu Hirnstammrefelxen, vegetativer Diagnostik sowie Magnetstimulation

·        zeigt praxisnah in über 600 Abbildungen technische Ausstattung, genaue Elektrodenplatzierung und wertvolle Kurvenzusammenstellungen zu sämtlichen Befundmöglichkeiten, Normvarianten und Artefakten.

Der tägliche Rettungsanker an Gerät und Patient - mit einer Fülle an Tipps und Tricks!

Dieses Buch kann mehr!
Unter elsevier.de finden Sie den Film zum kompletten Untersuchungsablauf bei Evozierten Potenzialen - der Extra-Bonus für den praxisorientierten Nutzer jetzt zum Downloaden im Internet.

http://shop.elsevier.de/978-3-437-48530-5